Logo Leibniz Universität Hannover
Zentrum für Hochschulsport
Logo Leibniz Universität Hannover
Zentrum für Hochschulsport
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Bericht Vorrunde DHM Basketball Männer – Vorrunde

Erstmals fanden die Vorrundenspiele der Deutschen Hochschulmeisterschaften (DHM) Basketball bereits im Wintersemester statt. Hannover hatte sich erfolgreich um die Ausrichtung des Spieltages der Gruppe 1 beworben und lud die Teams der

WG Hamburg, WG Kiel und Uni Vechta ein.

Leider sagte die WG Kiel einen Tag vorher ab, so dass aus dem Viererturnier mit 6 Spielen ein Dreierturnier wurde. Die Auslosung der Spielpaarungen hatte die Geschäftsstelle des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes (adh) vorgenommen und der Auftakt lag im Spiel Uni Vechta gegen die WG Hamburg. Hier setzte sich die Uni Vechta mit deutlichem Spielergebnis (83:64) durch und hatte damit Zeit zum Luft holen.

Das Team der WG Hannover umfasste 12 Spieler und konnte sich gegen Hamburg langsam warm spielen und schön durchwechseln – Hamburg versuchte mit 6 Spielern dagegen zu halten – unterlag aber auch hier deutlich mit 86:52.

Während die Spiele zuvor keine großen Zeitverluste hatte, da es kaum persönliche Fouls gab, hatte das entscheidende Spiel Uni Vechta gegen die WG Hannover eine umso höhere Quote an Freiwürfen. Nach zwischenzeitlich recht ausgeglichenem Spielstand, hatte Hannover dann doch die besseren Möglichkeiten und errang den Sieg mit 28 Punkten Vorsprung.

Sieger der Vorrunde ist die WG Hannover!!!

Hier findet ihr die Ergebnisse aller Vorrunden im Überblick.

 

Weiter geht es mit den Zwischenrunden am Mittwoch den 16. Mai 2018 und/oder Mittwoch den 30. Mai 2018. Die Endrunde findet als Final Four am 30.06.2018 und 01.07.2018 statt. Aktuelle Informationen findet Ihr beim adh.