Logo Leibniz Universität Hannover
Zentrum für Hochschulsport
Logo Leibniz Universität Hannover
Zentrum für Hochschulsport
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Sportabzeichen-Uni-Challenge geht am 21.06. in die dritte Runde

Die Sportabzeichen-Uni-Challenge des Deutschen Olympischen Sportbunds und der Krankenkasse BKK24 startet ins dritte Jahr. Am 21. Juni 2017 gehen fünf Hochschulen ins Rennen. Die Leibniz Universität Hannover strebt hierbei den dritten Titel in Folge an – vier Konkurrenten werden alles daran setzen, das zu verhindern. Zum ersten Mal dabei sind die Technische Universität Braunschweig und die Technische Universität Darmstadt. Wie 2016 treten an: die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und die Vorjahres-Zweite Universität Vechta.

Die dritte Auflage der Sportabzeichen-Uni-Challenge richtet das Zentrum für Hochschulsport in Kooperation mit dem Institut für Sportwissenschaft aus. Auch in diesem Jahr möchte die Leibniz Universität ihren Titel bei der Challenge verteidigen. Studierende, Lehrende und Bedienstete der Leibniz Universität Hannover sind dazu aufgefordert, mit ihren sportlichen Leistungen ihre Universität im Wettstreit gegen die Konkurrenz aus ganz Deutschland zu unterstützen. Auch wer sein Studium schon hinter sich hat, kann die Sportschuhe schnüren und seine ehemalige Uni unterstützen. Erstmals dürfen auch Alumni am Wettbewerb teilnehmen!

Das Ziel: Innerhalb von drei Stunden mehr Sportabzeichen-Disziplinen erfolgreich ablegen als der Gegner. Das Hochschulteam, das am Ende des Tages die meisten Punkte in den Leichtathletik-Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen gesammelt hat, geht als Gewinner aus dem freundschaftlichen Fernwettkampf hervor.

Welche Disziplinen?: Laufen (50 m, 100 m Sprint, 3000 m Mittelstrecke), Kugelstoßen, Schleuder-/Medizinball, Weit- und Hochsprung sowie Seilspringen.

Auf allen sechs Sportplätzen beginnt der Wettbewerb mit einem simultanen Startsignal um 16 Uhr. Spannung ist garantiert: Jede halbe Stunde werden die Zwischenstände ermittelt und ausgetauscht. Liveschalten zwischen den Standorten sorgen für echte Wettkampfatmosphäre bei der Sportabzeichen-Uni-Challenge.

Wann? 21. Juni 2017 von 16-19 Uhr

Wo? SportCAMPUS, Am Moritzwinkel 6, 30167 Hannover

Vorbei kommen, mitmachen und Punkte für Dein Sportabzeichen und die Leibniz Universität sammeln.

Für Verpflegung sorgt die BKK 24 und liefert mit Wasser, Obst und Müsliriegeln den Energieschub für zwischendurch.

Und nach der Anstrengung haben wir noch das passende Cooldown für Euch: Das Generalkonsulat der Republik Indien lädt ein am Mittwoch den Internationalen Tag des Yoga zu zelebrieren. Genießt eine Yoga-Session mit Professor Naveen Halappa gleich im Anschluss an die Challenge auf dem A-Platz!

Weitere Infos zum Yoga-Event gibt es hier.