Der HochschulsportNews und VeranstaltungenNews
Abstimmen für das Buddy-Projekt - Deutscher Engagementpreis 2019

Abstimmen für das Buddy-Projekt - Deutscher Engagementpreis 2019

Foto: Studentenwerk Hannover

Die Mitinitiatoren des "Buddy-Projekts für einen inklusiven SportCAMPUS" wurden für den Deutschen Engagementpreis 2019 nominiert und haben nun die Chance auf den Publikumspreis.

Die ehemaligen Studierenden und Mitinitiatoren des Buddy-Projekts, Kadriye Uyar und Roman Dirksen, wurden vom Studentenwerk Hannover für den Deutschen Engagementpreis 2019 vorgeschlagen. Im Juni 2018 hatten sie bereits den Studentenwerkspreis für ihr soziales Engagement im Hochschulbereich gewonnen. 

Durch das Engagement der beiden und das „Buddy-Projekt“ konnte eine Projektstelle für Inklusion im Zentrum für Hochschulsport (ZfH) geschaffen werden. Mittlerweile partizipieren feste Buddy-Tandems – wie selbstverständlich – im Hochschulsportprogramm. Darüber hinaus sind durch das Engagement weitere inklusive Sportangebote im Zentrum für Hochschulsport, wie z.B. inklusives Klettern, entstanden.

In der Zeit vom 12. September bis zum 24. Oktober 2019 kann über den Publikumspreis 2019 abgestimmt werden. 

Zur Onlineabstimmung:
https://www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis

Hier sind ab 12. September alle Nominierten aufgelistet. Wenn im Suchfeld Kadriye Uyar und Roman Dirksen eingegeben wird, könnt ihr direkt für sie abstimmen.

Wir freuen uns sehr über die Nominierung und hoffen auf zahlreiche Unterstützung bei der Abstimmung.

Autor: ZfH