STUDIfit – fit places

„FIT places" bietet Studierenden die Möglichkeit durch Spiel und Spaß gemeinsam aktiv zu sein und mit Bewegung das soziale Miteinander zu fördern.

Die „Campushelden Gottfried und Wilhelm“ sind unterwegs!

Die „Campushelden“ sind zwei mit Kleinsportspielen bestückte Lastenräder und haben einiges im Gepäck – Bewegung, Geselligkeit und gute Laune.

Die Übungsleitenden des Zentrum für Hochschulsport sind mit den Campushelden ab Morgen in der Zeit von 12:30 - 14:00 Uhr immer abwechselnd dienstags im Welfengarten und donnerstags am Conti-Campus (Innenhof an der Mensa) zu finden und bringen euch Spiele, wie Wikingerschach, Spikeball und Boccia vorbei!

Ein Bewegungsausgleich zu überwiegenden sitzenden Tätigkeiten in Lehrveranstaltungen oder im Selbststudium dient einer bewussten Auszeit, aktiviert den Körper und trägt zur weiteren Konzentration bei. Deshalb findet zusätzlich jeweils um 13:00 Uhr ein 15 minütiger STUDI-Pausenexpress mit aktiven Bewegungsübungen vor Ort statt.

Weitere Möglichkeiten, das Angebot zu nutzen sowie Informationen und Aktuelles gibt es auf der Webseite STUDIfit – fit places.

Macht mit, habt Freude und nutzt die Möglichkeit, euch aktiv zu entspannen und miteinander in Aktion zu sein.