SportangeboteWettkampfsport
Internationale Wettkampfveranstaltungen

Internationale Wettkampfveranstaltungen

Athleten_innen halten ein Schild mit dem Text Leibniz Universität Hannover Germany hoch Athleten_innen halten ein Schild mit dem Text Leibniz Universität Hannover Germany hoch Athleten_innen halten ein Schild mit dem Text Leibniz Universität Hannover Germany hoch

Der adh entsendet jährlich rund 500 studierende Sportlerinnen und Sportler zu internationalen Vergleichswettkämpfen, Europäischen Hochschulmeisterschaften (EUC), Studierenden-Weltmeisterschaften (WUC) und Universiaden. Während sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Europäischen Hochschulmeisterschaften ausschließlich über die erfolgreiche Teilnahme an den Deutschen Hochschulmeisterschaften (DHM) qualifizieren, handelt es sich bei den Aktiven der Studierenden-Weltmeisterschaften sowie Winter- und Sommer-Universiaden um studentische Spitzensportler, die in den Bundeskadern ihrer Sportfachverbände stehen und sich über internationale Spitzenplatzierungen für ihren Zielwettkampf qualifizieren. Außerdem nehmen studentische Nationalteams unterschiedlicher Sportarten regelmäßig an bilateralen Ländervergleichen sowie internationalen Studierendenturnieren teil. Auch hier sind größtenteils Spielerinnen und Spieler der ersten Bundesligen im Einsatz.

WEITERE INFORMATIONEN